Rezept: Marinierte gegrillte Zucchini

Liebe Leser, nun zur Abwechslung ein vegetarisches Rezept. Ich weis es geht ums Grillen, da denken viele das passt nicht, aber jetzt kommts: Die Zucchini wird gegrillt :).

Das ist ein sehr einfaches Rezept (2 von 5), das sehr lecker wird und auch gut aussieht.

Zutaten:
– 3 mittlere Zucchini
– 6 Esslöffel sehr gutes Olivenöl
– 1 Knoblauchzehe
– 4 Esslöffel Rotweinessig
– 1 Esslöffel frischer Organo
– 2 Esslöffel getrocknete Tomaten (gibts entweder in Öl eingelegt auch nur so bei Kaisers)
– frisch gemahlener Pfeffer und etwas Salz

Zubereitung:
In einem Schälchen die Marinade vorbereiten, hierzu das Olivenöl, den Essig, den Knoblauch (gepresst oder fein gechnitten), 1/2 Teelöffel Salz, Pfeffer (nach Geschmack) vermischen – so lange bis alles gut vermischt ist.

Die Zucchini in ca. 5 Streifen schneiden, ca. 5mm dick. Die Marinade dazugeben und gut vermischen.

20120326-221236.jpg

Jetzt wird es Zeit den Grill anzuschmeißen und auf mittlere Hitze vorbereiten (180°-200°C). Die Zucchini mariniert derweil.
Dann die Scheiben auf den Grill legen und grillen. Achtung, den Rest Marinade nicht weggießen, die brauchen wir nachher noch.

20120326-221903.jpg

Nach ca. 4 Min. fängt man an die Scheiben zu wenden, mit dem richtigem Grillrost kriegt man auch das Branding richtig hin :). Dazu werde ich denke ich auch noch mal was schreiben. Nun grillt man die Zucchini bis sie weich wird, dann wird diese wieder mit der Marinade vermischt.

20120326-222439.jpg

Jetzt die getrocknete Tomate in feine Streifen geschnitten und dazugegeben, dann noch den frischen Oregano hacken und dazugeben. Alles gut vermengen und dann sollte das so aussehen:

20120326-222737.jpg

Das ganze dann noch nett anrichten (hier mit dem Fisch aus dem vorherigem Artikel). Guten Appetit!

20120326-222943.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.